Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter dem Link „Cookie-Details einblenden“ und in unserer Datenschutzerklärung. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie diesen Hinweis mit Klick auf einen Akzeptieren-Button wieder ausblenden. Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Cookie-Details einblendenCookie-Details ausblenden
Nur ausgewählte akzeptieren
Alle akzeptieren
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen der Website.

Name cookieconsent-media
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Externe-Medien Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-necessary
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-statistics
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Statistik Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name _pk_id
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, z. B. die eindeutige Besucher-ID.
Laufzeit 13 Monate
Typ HTTP Cookie

Name _pk_ref
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Wird verwendet, um die Attributionsinformationen zu speichern.
Laufzeit 6 Monate
Typ HTTP Cookie

Name _pk_ses
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Kurzlebige Cookies, die verwendet werden, um Daten für den Besuch vorübergehend zu speichern.
Laufzeit 30 Minuten
Typ HTTP Cookie
Inhalte von externen Anbietern wie YouTube, Vimeo oder GoogleMaps werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Name 1P_JAR
Anbieter youtube.com
Zweck
Dieser Google-Cookie wird zur Optimierung von Werbung eingesetzt, um für Nutzer relevante Anzeigen bereitzustellen, Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer dieselben Anzeigen mehrmals sieht.
Laufzeit 1 Monat
Typ http

Name SID / NID
Anbieter youtube.com
Zweck
Google verwendet Cookies wie das NID- und das SID-Cookie, um Werbung in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe solcher Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise kann Google individuell zugeschnittene Werbung auf Google anzeigen.
Laufzeit 1 Jahr
Typ http
Diese Cookies erfassen anonyme Statistiken. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie wir unsere Website noch weiter optimieren können.

Diese Website verwendet aktuell keine speziellen Cookies dieser Art.

Das Selbstbild – der Schlüssel für ein besseres Leben

15.06.2024

In der Psychologie gibt es eine bahnbrechende Entdeckung, die das Potenzial hat, unser Leben grundlegend zu verändern: das Selbstbild. Jeder von uns trägt ein genaues, geistig in ihm verankertes Bild seiner eigenen Persönlichkeit mit sich herum. Diese Vorstellung von uns selbst beeinflusst maßgeblich unsere Gefühle, Handlungen und Verhaltensweisen.

 

Es ist faszinierend, zu erkennen, dass wir immer entsprechend unserem Selbstbild handeln, sei es bewusst oder unbewusst. Wenn jemand sich selbst als "Misserfolgspersönlichkeit" sieht, wird er unbewusst Handlungen unternehmen, die Misserfolg herbeiführen, selbst wenn die Umstände günstig sind. Genauso wird jemand, der sich als Opfer fühlt, immer auf Lebensumstände stoßen, die diese Sichtweise bestätigen.

 

Unsere täglichen Erlebnisse bestätigen unser Selbstbild immer wieder. Daher liegt es nahe, dass wir Schwierigkeiten eher in uns selbst als in äußeren Umständen finden sollten. Durch die Veränderung unseres Selbstbildes können wir jede Fähigkeit entwickeln, die für ein glücklicheres Leben und mehr Erfolg notwendig ist.

 

Der Hauptgrund, warum viele Versuche, das Leben zu verändern, scheitern, liegt oft darin, dass wir Veränderungen von außen erwarten, anstatt bei uns selbst anzufangen. Positive Gedanken können erst gedeihen, wenn wir unser Selbstbild im positiven Sinne ändern.

 

Unser Selbstbild beeinflusst nicht nur unser Denken, sondern auch unser Unterbewusstsein und unser Verhalten. Eine Änderung des Selbstbildes führt zu einer Änderung der Persönlichkeit und des Verhaltens. Ein realistisches Selbstbild vermittelt uns neue Fähigkeiten und verwandelt Misserfolge in Erfolge.

 

Die Veränderung des Selbstbildes erfordert tägliche Übung und Training. Wir können lernen, erfolgreich zu handeln, indem wir Erfolg in unserer Vorstellung üben.

 

Es wurde nachgewiesen, dass das menschliche Gehirn nicht zwischen wirklichen Lebenserfahrungen und lebhaft vorgestellten Erfahrungen unterscheiden kann. Gedankliche Übungen können uns helfen, Ängste zu überwinden, Selbstvertrauen aufzubauen und uns in jeder Situation zu bewähren.

 

Dr. H. E. Fosdick sagte einmal: "Halte Dir Dein Bild lange und stetig vor Augen und Du wirst Dich zu diesem Bilde entwickeln". Ein erfolgreicheres Leben beginnt mit der Vorstellung davon.

 

Reservieren Sie sich jeden Tag ein wenig Zeit, um mit sich allein zu sein und Ihre Vorstellungskraft zu üben. Visualisieren Sie sich als erfolgreich, gut und richtig handelnde Person. Stellen Sie sich vor, wie Sie handeln würden, wenn Sie Ihr Ziel bereits erreicht hätten. Diese Übungen helfen Ihnen, Ihr Selbstbild zu verändern und Ihre neue Persönlichkeit aufzubauen.

 

Das Selbstbild ist der Schlüssel zu einem besseren Leben. Indem wir anfangen, unser Selbstbild zu verändern, können wir unsere Lebensqualität und unseren Erfolg wesentlich verbessern.

 

Ihr Klaus Zimmermann

www.zimmermann-strategie.de

« zurück

Für Newsletter anmelden


© 2024 Vi BIM solutions | last update: 18.07.2024