Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter dem Link „Cookie-Details einblenden“ und in unserer Datenschutzerklärung. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie diesen Hinweis mit Klick auf einen Akzeptieren-Button wieder ausblenden. Hier geht es zu unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Cookie-Details einblendenCookie-Details ausblenden
Nur ausgewählte akzeptieren
Alle akzeptieren
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen der Website.

Name cookieconsent-media
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Externe-Medien Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-necessary
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-statistics
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Statistik Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name _pk_id
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, z. B. die eindeutige Besucher-ID.
Laufzeit 13 Monate
Typ HTTP Cookie

Name _pk_ref
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Wird verwendet, um die Attributionsinformationen zu speichern.
Laufzeit 6 Monate
Typ HTTP Cookie

Name _pk_ses
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Kurzlebige Cookies, die verwendet werden, um Daten für den Besuch vorübergehend zu speichern.
Laufzeit 30 Minuten
Typ HTTP Cookie
Inhalte von externen Anbietern wie YouTube, Vimeo oder GoogleMaps werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Name 1P_JAR
Anbieter youtube.com
Zweck
Dieser Google-Cookie wird zur Optimierung von Werbung eingesetzt, um für Nutzer relevante Anzeigen bereitzustellen, Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer dieselben Anzeigen mehrmals sieht.
Laufzeit 1 Monat
Typ http

Name SID / NID
Anbieter youtube.com
Zweck
Google verwendet Cookies wie das NID- und das SID-Cookie, um Werbung in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe solcher Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise kann Google individuell zugeschnittene Werbung auf Google anzeigen.
Laufzeit 1 Jahr
Typ http
Diese Cookies erfassen anonyme Statistiken. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie wir unsere Website noch weiter optimieren können.

Diese Website verwendet aktuell keine speziellen Cookies dieser Art.

Eine attraktive Vision anbieten

11.03.2024

Arbeiten Sie lieber mit der Kraft der Anziehung.

 

Legen Sie Ihre Ziele so dar, dass sie bei Ihren Mitarbeitern eine Sogwirkung entfalten können. Erst wenn Sie eine Fläche aufmachen, in der Ihre Mitarbeiter ihre eigenen Wünsche projizieren können, eine Fläche, an der sie mit ihren Werten andocken können, in der sie für sich einen Sinn erkennen, sind sie bereit, um „Ja“ zu sagen und mit Ihnen mitzugehen. Sie also bei Ihrem Vorhaben zu unterstützen.

 

Statt also Umsatz- oder Gewinnziele vorzugeben, formulieren Sie inhaltliche Ziele. Zeichnen Sie eine Vision der Firma in 5 Jahren. Geben Sie Ihrer Mannschaft eine Perspektive.

Sagen Sie, welche Kundenprobleme Sie künftig noch lösen wollen. Welche Mission Sie mit Ihrer Firma verfolgen. Menschen folgen nämlich Visionären.

 

Sie gehen mit demjenigen mit, der ihnen zeigt, dass es sich lohnt, für einen bestimmten Zweck zu kämpfen.

 

Etwa den Krebs aus der Welt zu schaffen. Oder jeden Menschen auf der Welt mit einem Computer auszustatten. Oder Versorgung zu gewährleisten für alle kranken Tiere im Umkreis von 20 Kilometern. Oder, oder, oder. Mitarbeiter folgen dann, wenn sie einen Sinn in dem Unternehmensziel sehen. Wenn sie einen Beitrag leisten können zu einer Sache, die sie gut finden. Wer sich für Ihr Zukunftsbild begeistert, wird sofort Ihr Unterstützer. Ohne Wenn und Aber. Denn so geben Sie Ihren Mitarbeitern die Chance, ihre eigenen Ziele mit Ihren Zielen in Deckung zu bringen. So weit, so gut.

 

Doch viele meiner Kunden, die nicht nur quantitative, sondern auch qualitative Ziele ausgeben, schaffen es trotzdem nicht immer, ihre Mitarbeiter ins Handeln zu bringen. Und dafür gibt es einen Grund! Oft kann die gewünschte Sogwirkung nicht entstehen, weil der Unternehmer sich selbst über seine Ziele nicht im Klaren ist.

 

Er verfolgt eigentlich fremde Ziele, ist sich aber dessen nicht bewusst.

 

Doch wenn Sie fremden Zielen hinterherlaufen, kommen Sie in einen inneren Konflikt. Sie stehen zwischen dem – fremden – Ziel, das Sie mit aller Kraft verfolgen, und dem eigenen Ziel, das Sie nur vage spüren, aber nicht benennen können. Deshalb sind die fremden Ziele für Sie greifbarer und bestimmen Ihr Handeln.

 

Ihr Klaus Zimmermann

www.zimmermann-strategie.de

« zurück

Für Newsletter anmelden


© 2024 Vi BIM solutions | last update: 16.04.2024