Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter dem Link „Cookie-Details einblenden“ und in unserer Datenschutzerklärung. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie diesen Hinweis mit Klick auf einen Akzeptieren-Button wieder ausblenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Cookie-Details einblendenCookie-Details ausblenden
Nur ausgewählte akzeptieren
Alle akzeptieren
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen der Website.

Name cookieconsent-media
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Externe-Medien Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-necessary
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-statistics
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Statistik Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name _pk_id
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, z. B. die eindeutige Besucher-ID.
Laufzeit 13 Monate
Typ HTTP Cookie

Name _pk_ref
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Wird verwendet, um die Attributionsinformationen zu speichern.
Laufzeit 6 Monate
Typ HTTP Cookie

Name _pk_ses
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Kurzlebige Cookies, die verwendet werden, um Daten für den Besuch vorübergehend zu speichern.
Laufzeit 30 Minuten
Typ HTTP Cookie
Inhalte von externen Anbietern wie YouTube, Vimeo oder GoogleMaps werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Name 1P_JAR
Anbieter youtube.com
Zweck
Dieser Google-Cookie wird zur Optimierung von Werbung eingesetzt, um für Nutzer relevante Anzeigen bereitzustellen, Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer dieselben Anzeigen mehrmals sieht.
Laufzeit 1 Monat
Typ http

Name SID / NID
Anbieter youtube.com
Zweck
Google verwendet Cookies wie das NID- und das SID-Cookie, um Werbung in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe solcher Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise kann Google individuell zugeschnittene Werbung auf Google anzeigen.
Laufzeit 1 Jahr
Typ http
Diese Cookies erfassen anonyme Statistiken. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie wir unsere Website noch weiter optimieren können.

Diese Website verwendet aktuell keine speziellen Cookies dieser Art.

Betrachten Sie es von außen!

15.12.2022

In diesen stürmischen Zeiten können Sie als Gewinner oder Verlierer hervortreten. Treten Sie aus Ihrer Position heraus und betrachten Sie die aktuelle Situation aus allen Perspektiven. Wenn Sie nicht in die Umsetzung kommen, werden sie es später merken.

 

Sind Sie bereits einen Schritt zurückgetreten?

 

Haben Ihren Blick geweitet und Ihr Unternehmen, Prozess für Prozess, Abteilung für Abteilung durchgescannt? Nun kann es sein, dass Sie den wahren Engpass, also die Ursache für ihr Ressourcen-Problem immer noch nicht sehen.

 

Was tun?

 

Erst mal sich klarmachen, dass das völlig normal ist: wir Menschen sind in unserer Wahrnehmungsblase so gefangen, dass wir manchmal nur mit einem Schubser von außen eine neue Perspektive einnehmen können.

 

Und zweitens: ein Weg suchen, um mit anderen Augen auf Ihr Unternehmen zu schauen. Hierfür haben Sie verschiedene Optionen:

 

  • Holen Sie die Einschätzung von Ihren Mitarbeitern ein. Wie bei KVP
  • Sprechen Sie mit Kollegen!
  • Engagieren Sie einen Coach
  • Lesen Sie Fachbücher
  • Oder sprechen sie sogar mit Kunden
 

Welchen Weg Sie wählen, hängt von Ihren persönlichen Präferenzen ab.

 

Und jetzt fragen Sie sich, ob es nicht sinnvoll wäre, gerade um Ihren blinden Fleck auf die schliche zu kommen, die suche anders anzugehen als üblich.

 

Generell möchte ich aber betonen, dass den eigenen Mitarbeitern immer eine starke Ressource sind. Denn jeder Mitarbeiter macht seine eigenen Beobachtungen in dem Bereich in dem er/ Sie im Unternehmen tätig sind. Nutzen Sie dies, seien Sie offen gegenüber Ihren Mitarbeitern, dass sich diese auch öffnen. Doch es gibt selbst im entspanntesten Mitarbeiter Chef-Verhältnis Themen, die sich Mitarbeiter nicht trauen an ihren Vorgesetzten heranzutragen. Zu groß ist gefühlt die Machtdistanz, um sinngemäß zu sagen: Bei allem Respekt, das, was Sie da machen, ist der größte Blödsinn!“

 

Kritik am Chef halten Mitarbeiter meist zurück, oder besprechen die unbewussten Schwächen des Chefs nur untereinander.

 

Dabei wäre es im Interesse des Unternehmens zu wissen, wo Ihre Mitarbeiter gefahren sehen. Sie werden aber nur dann Kritik an Ihren Entscheidungen, Maßnahmen äußern, wenn Sie sich sicher fühlen.

 

Erst wenn es eine Feedbackkultur gibt, in der auch Sie als Chef kritisch hinterfragt werden, ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter, Sie kritisch zu hinterfragen. Immer und immer wieder.   Nur so decken Sie Potenziale in Ihrem Unternehmen auf.

 

Ihr Klaus Zimmermann

www.zimmermann-strategie.de

« zurück

Für Newsletter anmelden

Folgende Felder bitte frei lassen!

© 2023 Vi BIM solutions | last update: 26.01.2023