Cookie-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter dem Link „Cookie-Details einblenden“ und in unserer Datenschutzerklärung. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie diesen Hinweis mit Klick auf einen Akzeptieren-Button wieder ausblenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.
Cookie-Details einblendenCookie-Details ausblenden
Nur ausgewählte akzeptieren
Alle akzeptieren
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen der Website.

Name cookieconsent-media
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Externe-Medien Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-necessary
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name cookieconsent-statistics
Anbieter Eigentümer dieser Website
Zweck
Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Statistik Cookies auf der aktuellen Website.
Laufzeit 1 Jahr
Typ HTTP Cookie

Name _pk_id
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, z. B. die eindeutige Besucher-ID.
Laufzeit 13 Monate
Typ HTTP Cookie

Name _pk_ref
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Wird verwendet, um die Attributionsinformationen zu speichern.
Laufzeit 6 Monate
Typ HTTP Cookie

Name _pk_ses
Anbieter Matomo Analytics
Zweck
Kurzlebige Cookies, die verwendet werden, um Daten für den Besuch vorübergehend zu speichern.
Laufzeit 30 Minuten
Typ HTTP Cookie
Inhalte von externen Anbietern wie YouTube, Vimeo oder GoogleMaps werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Einwilligung mehr.

Name 1P_JAR
Anbieter youtube.com
Zweck
Dieser Google-Cookie wird zur Optimierung von Werbung eingesetzt, um für Nutzer relevante Anzeigen bereitzustellen, Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer dieselben Anzeigen mehrmals sieht.
Laufzeit 1 Monat
Typ http

Name SID / NID
Anbieter youtube.com
Zweck
Google verwendet Cookies wie das NID- und das SID-Cookie, um Werbung in Google-Produkten wie der Google-Suche individuell anzupassen. Mithilfe solcher Cookies erfasst Google zum Beispiel Ihre neuesten Suchanfragen, Ihre bisherigen Interaktionen mit den Anzeigen eines Werbetreibenden oder den Suchergebnissen und Ihre Besuche auf der Website eines Werbetreibenden. Auf diese Weise kann Google individuell zugeschnittene Werbung auf Google anzeigen.
Laufzeit 1 Jahr
Typ http
Diese Cookies erfassen anonyme Statistiken. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie wir unsere Website noch weiter optimieren können.

Diese Website verwendet aktuell keine speziellen Cookies dieser Art.

Vi BIM solutions Version 24

22.02.2021

Vi BIM solutions - Version 24

Hier finden Sie einen Gesamtüberblick in Form von Videos mit Anwendungshinweisen und Beispielen zur Version 24!

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuer Vi Manager

Hier klicken für Videos zum Funktionsumfang für den neuen Vi Manager

 

  • Vi Manager - Ihr neues Gateway in die Vi Welt
  • Neue Struktur gepaart mit aktuellem Design und konsequent auf ONLINE ausgerichtet

 

Auf dem Register Start finden Sie die wichtigsten Informationen, zuletzt geöffnete Programme und Ihre Planungen und Kalkulationen aus den Standardverzeichnissen. Diese können Sie jeweils mit einem Doppelklick starten. Die wichtigsten Programme sind nach der Installation für Sie bereits vorausgewählt. Zudem können Sie von hier aus direkt rechts oben die FAQ-Wissensdatenbank durchsuchen.

 

Alle anderen Vi-Programme finden Sie auf dem Register Programme. Die Programme starten Sie mit einem Klick auf das Programm und dann auf die Schaltfläche "Starten". Zu jedem Programm erhalten Sie rechts zusätzliche Informationen. Wenn die Schaltfläche "Starten" fehlt, haben Sie das Programm entweder noch nicht lizenziert, nicht installiert oder es wird wie Vi Projekt separat gestartet.

 

Auf dem Register Dokumentationen finden Sie zusätzliche Dokumente für Ihre Vi-Programme. Diese sind per Doppelklick startbar.

 

Unter Service finden Sie das Vi Update-System, die Dongle-Lizenzierung und Kontaktmöglichkeiten zu unserem Kundenservice. Wie auf dem Register Programme nutzen Sie dafür die Schaltfläche "Starten" bei z.B. Vi Update.

 

Bei den News finden Sie unser Newsletterarchiv und weitere Informationen.

 

Hinweis: Wenn in Ihrer Taskleiste im Windows eine Verknüpfung auf den alten Manager vorhanden ist, wird diese NICHT automatisch aktualisiert. Bitte erstellen Sie eine neue Verknüpfung auf den Vi Manager und löschen Sie die alte Verknüpfung. Dazu können Sie die neue Verknüpfung, die automatisch auf Ihrem Desktop angelegt wurde, einfach wieder auf die Taskleiste mit gedrückter linker Maustaste ziehen und schon haben Sie den neue Vi Manager im Schnellzugriff!

 

 

 

Vi Plan - Die Neuerungen

Neue Planungsfunktionen für Eckfenster und Eckterrassentür

 

Fenster/Terrassentüren unten fest: Kämpferposition je Element steuerbar

 

Neu: Einstellbare Grundrissdarstellung für Treppen

 

Achtung: Die neue Darstellung wird automatisch auch in Bestandsplänen aktiviert! Diese Einstellung können Sie in den Grundeinstellungen verändern.
 

Ergänzung von Geschosstreppen mit 16 Steigungen

Ergänzung von Treppen für Zwischengeschosse mit 3-6 bzw. 7-9 Steigungen

 

 

Grundriss-Farben der Symbole über Farbschlüssel und Farbgruppen einfach änderbar

Farbschlüssel nicht nur für Symbole, sondern auch für angebundene Zeichenelemente und Zeichenblöcke. Diese neue Funktion ist nach einem Update automatisch aktiviert. Im Bedarfsfall kann sie über die Ansichtsoptionen abgeschaltet werden.
 
 

 

Individuelle Materialeinstellungen für Symbole/3D-Objekte und Symbolgruppierungen

 

Neue Bearbeitungsoption: Dynamische Berechnungen ausführen

Beim Bearbeiten sehr großer Pläne mit vielen Wohneinheiten kann das ständige Ausführen dynamischer Berechnungen zu deutlichen einer Verlangsamung der Arbeitsgeschwindigkeit von Vi Plan führen. Bei Bedarf lässt sich das jetzt abschalten. 
 
 
 

 

Datenbank-Pflege:
Raumtexturen für Wanduntersichten und Wandobersichtsflächen sind jetzt voreinstellbar.

Bei einem einfachen Update auf Version 24 werden automatisch Einstellungen in Ihrer vorhandenen Datenbank ergänzt. Dabei erhalten die Wanduntersichten dieselbe Einstellung wie die Decken und die Wandobersichten erhalten dieselbe Einstellung wie der "Wandbelag unten".
 

 

Ergänzung neuer Farben für Räume

 

Schnitteinstellungen jetzt für jeden einzelnen Schnitt separat steuerbar

  • mit konfigurierbarer automatischer Vermaßung auf der rechten Seite
  • Konfigurationen können gespeichert und geladen werden
 

 

Lageplan-Import: Abmessungen werden in Abhängigkeit der Layer-Auswahl übernommen.

Damit können ggf. größere Lagepläne in Vi Plan importiert werden, die die erlaubten Lageplanabmessungen von 500 x 500 m überschreiten, sofern sich durch Abwählen von Layern, z. B. mit längeren Straßenausschnitten, die Abmessungen des Lageplans verkleinern lassen.

 

 

DXF-/DWG-Export mehrerer Zeichnungen in einem Schritt

 

 

Vi Plot: Freie Eingabe für Maßstäbe von 1:2 bis 1:1000, 1:10 in der Auswahlliste ergänzt

 
 

Ausdruck mehrerer Vi Plot-Druckvorlagen in einem Schritt

 
 

Neue Eingabemöglichkeit für Kreisbogen und Kreissegment:
über Anfang, Ende, Mittelpunkt

 
 

Farbe für den Bildschirmhintergrund ist jetzt über die Ansichtsoptionen einstellbar.

 
 

Dynamische Bauteilvorlage für Panoramafenster ergänzt

 
 

Viele neue Symbole/3D-Objekte für Fertiggaragen sowie 2 Flachdach-Carports

  • fast 300 Modelle aus den Sortimenten von Griesmann, Hansebeton, Kemmler, Rekers und Zapf (Bilder inkl. Fundamenten)
  • zwei neue Carport-Symbole


Neue Symbole/3D-Objekte für Solarmodule und -Anlagen für Flachdächer

 
 

Ergänzung neuer Texturen

  • alle Holzschalungen jetzt auch in schmalerer Version und das in allen 81 Standardfarben
  • Blockbohlen jetzt ebenfalls in allen 81 Standardfarben, auch halbreihig versetzt
 
 

Ergänzung neuer Materialtemplates

 

Sonstige Neuerungen

  • Überarbeitung der Vi Plot-Druckvorlagen
  • Überarbeitung der Layersets
  • Ergänzung weiterer FixFertig-Küchen
 
 

Verbesserungen

  • Die Berechnung der Bauteilnummerierungen und ihrer Positionierungen wurde deutlich beschleunigt.
  • Exportierte DXF-/DWG-Dateien sind nun in aufnehmenden Programmen immer direkt nach dem Öffnen im sichtbaren Bereich.
 
 

Fehlerbehebungen

  • Probleme bei der Verarbeitung von Höhenangaben aus Lageplänen (DXF/DWG) wurden behoben.
  • Absturzmöglichkeit beim Laden eines Lageplans wurde behoben.
  • Bei bodentiefen Eckterrassentüren wird der Fußboden jetzt bis in den Bereich der Ecke ausgeführt.
  • Öffnungsbauteile, die in bestimmten Situationen bei der Planung von Wandeinschnürungen oder Wand-Vor-/Rücksprüngen aus betroffenen Wänden gelöscht wurden, bleiben nun erhalten.
  • Probleme mit Gehrungsschnitten bei Fenstern/Terrassentüren in Wandecken wurden behoben.
  • Verkettete Innenpanoramen nutzen jetzt das Hintergrundbild des gleichen Innenstandpunktes unabhängig davon, ob sie per Batchlauf "CAS" oder direkt aus der 3D-Ansicht erzeugt werden.
  • Bauteilnummern von Säulen/Stützen und Trägern sind nun direkt nach dem Setzen sichtbar, wenn die Bauteilnummerierung in den Ansichtsoptionen aktiviert wurde.
  • Beim Verschieben (per Maus / maßgenau) von Säulen/Stützen und Trägern werden nun auch die zugehörigen Bauteilnummern entsprechend mit verschoben.
  • Bei Trägern werden die zugehörigen Bauteilnummern jetzt nicht mehr von den Trägern selbst verdeckt.
  • Die Bauteilnummerierung (Labels und Positionierung) wird nach Änderung der Einstellungen in den Ansichtsoptionen nun direkt nach Verlassen des Dialoges aktualisiert.
  • Höhenlinien im Grundriss und in eingefügten Grundrisszeichnungen in ViPlot-Druckvorlagen werden nicht mehr von Zeichenelementen verdeckt.
  • Der eingestellte Darstellungsmodus (Farbe/Plot/Wasserfarbeffekt) von eingefügte Zeichnungen in ViPlot Druckvorlagen bleibt nun auch beim Aktualisieren der Zeichnung erhalten.
  • Das Postleitzahlen-Feld in den Firmendaten (unter Projektdaten) wurde breiter gemacht, um 5-stellige PLZ komplett anzuzeigen.
  • Bei der Erstellung eines Planabbilds werden nun auch Bauteile, die nicht im aktuellen Geschoss sichtbar sind, gespeichert.
 
 
 

Vi Kalk - Die Neuerungen

Erkennen Sie Zusammenhänge in der Sonderausstattung mit Highlight-Bildern

 
  • Erstellen Sie Übersichtsbilder, welche Einstellungen in der Sonderausstattung grafisch erklären
  • Heben Sie Steuerelemente und Register hervor, die z.B. zum Bereich "Dach" gehören
  • Mehr Informationen in diesem Video und im Handbuch
 
 
 

Erzeugen von PDF-Formularen zur Bedarfsanalyse direkt aus dem Vi ReportGenerator heraus

  • Erstellen Sie beschreibbare PDFs mit Formularfeldern direkt aus Vi ReportGenerator
  • Nutzen Sie dafür die Inhalte der Sonderausstattung, um z. B. Auswahlen (Comboboxen) mit Listenauswahlen basierend auf dem aktuellen Inhalt Ihrer Kalkulation automatisiert zu erstellen
  • Ergänzen Sie eigene Formularfelder für zusätzliche Kommentare
  • Mehr dazu erfahren Sie auf der Übersichtsseiten und auf den Unterseiten der Dokumentation des Reportgenerators

 

 

Einlesen von mit dem Vi ReportGenerator erzeugten PDFs direkt in die Sonderausstattung!

  • Die als PDF-Formular erzeugten Dokumente können Sie direkt in die Kalkulation einlesen und die Sonderausstattung damit ausfüllen lassen!
  • Einen Teil der Bedarfsanalyse können Sie damit direkt und ohne weitere Aufwände in Ihr Kalkulationsprojekt einlesen
  • Folgende Bereiche können Sie damit "fernsteuern":
    • Inhalte der Sonderausstattung
      • u.a. Nutzung von evtl. vorhandenen Globalsteuerungen für Bauelemente
    • Ausführen von Vorlagen von Sonderausstattungsvoreinstellungen
      • z. B. für die Festlegung der KfW-Gebäudeklasse
    • Ausführen von einzelnen Sonderausstattungsvoreinstellungen
      • z. B. um für alle Räume auf "Parkett" umzuschalten
 

 

Sonderpositionen, Zusatzpositionen und Festmengen sind ab jetzt in der Sonderausstattung zu finden

  • Sonderpositionen, Festmengen und Zusatzpositionen sind ab jetzt eigene Register in der Sonderausstattung
  • diese 3 Bereiche waren bisher im "Projekt"-Ribbon der Kalkulation zu finden
  • Bessere Suchfunktion und Auswahl als Baum
  • durch die Baumfunktion entfällt die bisherige Gruppierung von Sonderpositionen über den Sammelnamen der Gewerke!
  • Jedes Register wird im Registernamen mit einem "*" markiert, wenn dort Eingaben vorgenommen wurden - somit sehen Sie z.B. sofort, ob in diesem Projekt Festmengen vorhanden sind!
 

Mehr Informationen in der Videoübersicht zu:

 

 

Neue Branchenmodelle für Holz- und Massivbau

  • grundlegend optimiert für den BIM-Datenaustausch
  • abgestimmt auf die Neuerungen in Vi Plan, Vi Kalk mit den Branchenmodellen sowie Vi Massen und Mengen
  • alle Räume/Raumbezeichnungen/Raumbücher versehen mit einer Klassifizierung
  • inkl. neuer Raumbezeichnungen:
    • Treppenhaus
    • Tiefgarage
    • Mieterkeller
    • Fahrradraum
    • Dachterrasse
  • sämtliche Räume versehen mit neuen Bodenbelägen, Wand- und Deckenbelägen, Fliesen etc.
  • alle Wandtypen versehen mit einer Klassifizierung
  • Liste der Wandtypen erweitert, z.T. farbig neu abgesetzt
  • Mehr Informationen finden Sie in folgenden Videos:

 

 

Erweiterung der Vi-Bildverwaltung um Standard-Bilder, die Sie in Ihren Vi-Reports nutzen können

  • erhebliche Erweiterung der Standardbilder, die Sie in der Sonderausstattung oder aber Ihren eigenen VI-Report benutzen können
  • Mehr Informationen im Video!

 

 

Neue Features

  • Panels (Gruppierungen) in der Sonderausstattung können im Block per Formeln sichtbar oder unsichtbar geschaltet werden
  • Suchfunktionen
    • Suchen und Ersetzen für Preislistenpositionen
    • Suchen und Ersetzen für statistische Merkmale
  • Angebotstgestaltung
    • Individuelle Trennzeichen für Angebotstexte sind einstellbar
 

 

Neue Inhalte

  • automatischer Import der neuen Treppen für die Version 24 inkl. Ergänzung der Wendelungen in der Treppenliste und der Auswahl in der Sonderausstattung (E81 bei den Treppen)
  • Hinweis: Damit die neuen Wendelungen berechnet werden, müssen Sie diese in Ihrer Berechnung ergänzen!
 

 

Verbesserungen

  • Vi Projekt-Schnittstelle
    • Rauminformationen werden jetzt zusätzlich ausgegeben
    • Plan- und Vorgabezeiten können je Position erfasst und übergeben werden
    • Rabatte in der Auftragsfortschreibung werden definiert ausgegeben
  • Sonderausstattung
    • deutliche Beschleunigung des Registerwechsels
  • Oberflächenrenovierung des ReportGenerators

 

 

Fehlerbehebungen

  • Das Angebotsdatum in den Interessentendaten lässt sich löschen
  • Beim Preisevergleichen wird die Preislistenanzeige bei Materialstamm und Lohngruppen jetzt sofort aktualisiert und nicht erst beim Wechseln der Preisliste.
  • Datums- und Zeitformatierungsvorlagen sind jetzt an Datumsfeldern einstellbar
  • In die Preisgrundlage für die dynamische BLB werden jetzt Mehr- und Minderleistungen auch mit einberechnet
  • Doppelter Raumteiler in der Sortierung der Bauelemente wurde entfernt
« zurück

Für Newsletter anmelden

Folgende Felder bitte frei lassen!

© 2022 Vi BIM solutions | last update: 28.09.2022